antik inspirierter Schreibtisch mit Kuhfellfronten

Als erstes habe ich den Sockel nach einem barocken Vorbild gemacht das ich im Internet gesehen habe. Danach habe ich mit die Häupter und Böden für die Schreibtischkästen zurechtgeschnitten, lackiert und die Beschläge montiert. Danach habe ich die Schubladen gemacht. Am Schluss habe ich dann die Tischplatte gemacht. Als erstes habe ich den Sockel nach einem barocken Vorbild gemacht das ich im Internet gesehen habe. Danach habe ich mit die Häupter und Böden für die Schreibtischkästen zurechtgeschnitten, lackiert und die Beschläge montiert. Anschließend habe ich die Schubladen gemacht. Am Schluss habe ich dann die Tischplatte gemacht. Alle Arbeitsschritte seht ihr im Video Schreibtisch | Desk | Escritorio Video Link | https://goo.gl/gjxS4t #woodworking #andreasachleitner #diy #SelberMachen #woodshop

Benötigte Zeit

16 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Kreissäge, Kreg K5 Jig, Lackierpistole

Verwendete Materialien

  • Leimholz Fichte, Leimholz Akazie, Fichtenpfosten, Lack, Kuhfell

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen