Schleifen von Rundungen

Um Rundungen zu schleifen, habe ich ein Rundholz gedrechselt um auf der einen Seite den Schrauber und auf der anderen Seite den Winkel/Eckschraubaufsatz zu befestigen. Das Sandpapier wird mit Patex aufgeklebt und auf jeden Fall länger gelassen, um die abgenutzte Stelle einfach wegschneiden zu können. Mit Gummi sichern. Man kann sich mehrere Exemplare anfertigen um verschiedene Körnung und Durchmesser bereit zu haben. Beidhändiges Arbeiten ist besser als nur einseitiges Einspannen in den Schrauber.

Benötigte Zeit

1 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Drechselbank, Akkuschrauber.

Verwendete Materialien

  • Buchenholz, Patex, Schleifpapier, Gummi.

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen