Schale aus Eiche

Diese Schale aus Eiche habe ich für meine Eltern gedrechselt. Genau aus dem Stück Holz , aus dem ich meiner Oma den Kugelschreiber(ist da als Rest mit abgefallen) gedrechselt habe. Ich habe ein Stück Eiche aus dem Stamm herausgekeilt, abgerichtet, gehobelt, abgeschnitten und dann gedrechselt, geschliffen, gewässert, geschliffen und mit Acryllack endbehandelt.

Benötigte Zeit

3 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Drechselbank, verschiedene Drechseleisen, Stichsäge, Hobelmaschine, Keile, Hammer Gewebeschleifpapier, Pinsel, Bohrer, Sänderbohrmaschine

Verwendete Materialien

  • Eiche, Acryllack

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen