Eisstock Griff erneuern

Ein defekter Griff machte die Reparatur notwendig. Zuerst habe ich den Griff mit 30 mm Forstnerbohrer heraus gebohrt . Danach den Griff auf der Drechselbank aus Eschen Baum Holz herstellen. Zusammenbau testen und danach mit Allwetter-lack lackieren. Danach kam es zur Hochzeit und zum fertigen Eisstock.

Benötigte Zeit

5 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Drechselbank
  • Forstnerbohrer 30 mm
  • Bohrer Verlängerung

Verwendete Materialien

  • Eschen Baum Holz DM 90 mm und 50 cm lang
  • Allwetter-lack
  • Weiß-leim
  • Holzkeil

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen