Spitzzirkel mit Mutter: Tuning für ihr altes Werkzeug

Ein Spitzzirkel schlummert vielleicht schon lange in Ihrem Werkzeugkasten. Mit wenigen Handgriffen können Sie dieses Werkzeug tunen, und zwar mit einem praktischen Bleistifthalter.

Spitzzirkel mit Mutter. Bild: Hans-Günter König

Das selbst kreierte Kombi-Modell lässt in der Anwendung keine Wünsche offen.

Statt der üblichen Messinghülse mit seitlicher Rändelschraube reicht es, einfach eine M8- Sechskantmutter (wie im Bild zu sehen) an einen Schenkel des Zirkels weich anzulöten. Der Bleistift lässt sich mühelos in das Gewinde eindrehen, findet aber dennoch sicheren Halt. Dass es sich hier keinesfalls um eine Notlösung handelt, zeigt das Anwendungsbeispiel: Die Rosette für eine Kerbschnittübung wird damit sicher und präzise direkt auf das vorbereitete Lindenholzbrettchen gezeichnet.

Die besten Tipps und Tricks

In jeder Ausgabe veröffentlich die Zeitschrift HolzWerken Tipps und Tricks zu allen Themen rund um das Arbeiten mit Holz. Die besten Beiträge dieser äußerst beliebten Rubrik hat die Redaktion für diese Buchausgabe aus den ersten 47 Ausgaben ausgewählt.
22,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen