Kleine Klemmen selbst gemacht:PVC-Rohr

Praktisch, wenn man sie hat: Vor allem beim Verleimen von dünnen oder schmalen Hölzern kommt eine Handvoll kleiner Klemmen immer wie gerufen.

Diese Helfer lassen sich leicht selber herstellen: Man nehme ein Stück Kunststoffrohr (mindestens 8 cm im Durchmesser) und schneide der Länge nach kleine Kreise ab, die etwa einen Zentimeter breit sind. Jeder dieser Ringe wird an einer Stelle rechtwinklig durchgesägt und die Schnittstelle mit einer Feile und Schleifpapier von scharfen Kanten befreit – fertig! Die durchbrochenen Ringe federn gut und lassen sich nun massenhaft als Klammern einsetzen. Die Spannkraft der Klammern können Sie anpassen, indem Sie ganz einfach die Maulöffnung vergrößern.

Die besten Tipps und Tricks

In jeder Ausgabe veröffentlich die Zeitschrift HolzWerken Tipps und Tricks zu allen Themen rund um das Arbeiten mit Holz. Die besten Beiträge dieser äußerst beliebten Rubrik hat die Redaktion für diese Buchausgabe aus den ersten 47 Ausgaben ausgewählt.
22,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen