Gute Planung rentiert sich achtfach

Bei einem neuen Bauprojekt zerbricht man sich manchmal tagelang den Kopf über Gestaltung oder Konstruktion. Oft sind es Kleinigkeiten, die einen nachts nicht schlafen lassen. Auf die Lösung kommt man jedoch meist recht schnell, wenn einem das Problem erst einmal vor Augen ist.

Flotte Skizzen helfen schon im Vorfeld die eine oder andere Aufgabe gedanklich zu lösen. Details der Gestaltung und Konstruktion lassen sich an einer Werkzeichnung im Maßstab 1:1 zeichnerisch erkunden. Eine Faustregel aus der Arbeitsvorbereitung besagt: Eine Stunde Planung – auch der Arbeitsschritte – ersetzt acht Stunden Arbeit.

Die besten Tipps und Tricks

In jeder Ausgabe veröffentlich die Zeitschrift HolzWerken Tipps und Tricks zu allen Themen rund um das Arbeiten mit Holz. Die besten Beiträge dieser äußerst beliebten Rubrik hat die Redaktion für diese Buchausgabe aus den ersten 47 Ausgaben ausgewählt.
22,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen