Gleichmäßige Fasen von der Kreissäge

Kräftige Fasen (45°-Schrägen) gehören an die Unterseite von Tisch- und Stuhlbeinen. Nur so bleiben keine Fasern im Teppich hängen, die dann mitunter aus dem Holz herausgerissen werden. Kräftige Fasen lassen sich anhobeln (zeitaufwändig) oder quer zur Faser fräsen (ausrissträchtig).

Ganz entspannt geht es auf der Kreissäge unter Verwendung der beiden Hauptanschläge. Dabei ist es bei der folgenden Methode gleich, ob das Werkstück am Anschlag vorgeschoben wird oder ob das Sägeaggregat gezogen wird (bei Unterflur-Zugkreissägen).
Das Sägeblatt wird zunächst auf 45° geschwenkt, auf etwa sechs Millimeter abgesenkt und die Spanhaube demontiert. Das Sägeblatt wird noch adäquat abgedeckt. Legen Sie nun das Bein an den Queranschlag. Man könnte nun den Anschlagreiter einstellen und alle Beine mit ­einer Fase versehen. Nur: Diese würden nicht gleichmäßig! Kleine Längenunterschiede zwischen den Beinen bewirken, dass jedes Bein-Ende mehr oder weniger weit in den Sägeblattbereich ragt. Entsprechend kleiner oder größer fielen die Fasen aus. Besser geht es so: Ziehen Sie die Schiene des Parallelanschlags heraus. In der Regel hat sie eine lange Flanke, die Sie nun nach oben drehen. Schieben Sie die Schiene nun wieder auf den Anschlag. Die Flanke liegt nun waagerecht und deckt auch das Sägeblatt sicher ab. All diese Vorarbeiten erfolgen bei abgeschalteter Maschine. Die schmale Kante des Anschlags bildet nun die perfekte Bezugsfläche als Anlage für jede Bein-Unterseite. Verschieben Sie den Parallelanschlag so, dass er an einem Teststück die gewünschte Fasen-Größe schneidet.
Nun kann es losgehen: Jedes Bein am Queranschlag anlegen, vor dem Sägeblatt an die ­Parallelanschlag-Schiene drücken und vorschieben (oder das Blatt vorziehen). Das Bein auf die nächste Seite drehen, vorschieben, und so weiter. So kommen Sie sehr schnell und sicher zu perfekt gleichmäßigen Fasen.

Die besten Tipps und Tricks

In jeder Ausgabe veröffentlich die Zeitschrift HolzWerken Tipps und Tricks zu allen Themen rund um das Arbeiten mit Holz. Die besten Beiträge dieser äußerst beliebten Rubrik hat die Redaktion für diese Buchausgabe aus den ersten 47 Ausgaben ausgewählt.
22,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen