Vorlage einkleistern

Da der Sprühkleber sehr stark richt und nicht gerade günstig ist habe ich mal versucht mit Tapetenkleister meine Vorlage aufzukleben. Man braucht ganz wenig, ein halber Teelöffel reicht dicke für 4 bis 5 DIN A 4 Seiten. Er sollte nicht zu dick angerührt werden. Mit Pinsel das Holz oder Vorlage einstreichen Vorlage drauf und wie beim Tapezieren alles schön Glatt streichen.Die Vorlagen lassen sich sehr gut und Rückstands los entfernen ein bis zwei mal mit einem Schwamm drüber und kurze zeit danach 1-2 min einfach abziehen und fertig

Benötigte Zeit

1 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Rühr -Stab
  • -))

Verwendete Materialien

  • Kleister Wasser

HolzWerken - Die besten Tipps und Tricks Band 2

Pfiffiges Know-how für die Werkstatt
HolzWerken - Die besten Tipps und Tricks Band 2: Zum 2. Mal finden Sie zu Themen rund ums Holzwerken die besten Beiträge aus den Heften 48- 65 der Zeitschrift.
22,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen