Rollenbock

Zum Abstützen längerer Hölzer an Kreissäge oder Bandsäge habe ich mir einen höhenverstellbaren Bock gebaut, der wahlweise mit einer Rolle oder einer Kugelgleiterreihe als Auflage genutzt werden kann. Die Kugelgleiterreihe wird bei Bedarf einfach über die Rolle gesetzt. Die Höhenfixierung erfolgt über eine Holzgewindeschraube.

Benötigte Zeit

Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Kreissäge, Bohrmaschine, Holzgewindeschneider

Verwendete Materialien

  • verschiedene Resthölzer, Walze eines Transportbandes, Kugelgleiter

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen