Niederhalter Eigenbau

Diesen Halter habe ich aus 19mm Rundstahl und 25mm Flacheisen gebaut. Schweißen ist nicht gerade meine Stärke :-), aber für dieses Hilfsmittel ist es ausreichend. Der Halter funktioniert sehr gut und die Herstellung ist selbsterklärend. Das Eisen wurde mit der Gasflamme erwärmt und gebogen. Es wurde mit dem Winkelschleifer zugeschnitten. Das Material kostet max 1 Euro je Halter im Stahlhandel.

Benötigte Zeit

1 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Winkelschleifer
  • Elektrodenschweißgerät
  • Gasflamme

Verwendete Materialien

  • Rundstahl 18 oder 19mm
  • Flacheisen 25mmx5 oder 6

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

12.09.2018

Ist doch klasse geworden und erfüllt seinen Zweck. Das ist die Hauptsache!!! Lieben Dank für die Infos und das Zeigen!

19.09.2018

Danke für die Rückmeldung!

Kommentar verfassen