Moxon vice mit 3/4 Zoll Rohr Spannern

ch besitze keine Hobelbank und habe mir eine Moxon-Zange mit Rohrspannelementen hergestellt. Die Zargen sind Reste einer Massivholzküchenplatte. Die Elemente zum Abstützen der hinteren Zarge habe ich per Hand eingenutet. Die Zange nimmt Werkstücke bis 60cm Breite auf. Die Bohrung für das 3/4 Zollrohr in der vorderen Zarge ist leicht oval für abgeschrägte Werkstücke.

Benötigte Zeit

3 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge,Stemmeisen,Forstnerbohrer(26mm),Handhobel

Verwendete Materialien

  • Buche
  • 3/4 Zoll Rohrspannelemente

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen