KickDown-Workbench

Diese robusten Arbeitsböcke lassen sich in zwei unterschiedlichen Höhen verwenden. Sie sind aus 18 mm starken Sperrholzplattenabschnitten (Elliotis Pine) gefertigt und damit günstig in der Herstellung. Die Seitenteile sind jeweils aufgedoppelt. Auf ein besonders ansprechendes Äusseres habe ich bewusst verzichtet, da es sich um Arbeitsböcke handelt. Der originale Entwurf entstammt einer amerikanischen Zeitschrift, ich habe die Maße meinen Bedürfnissen angepasst. Erweiterungen sind einfach realisierbar.

Benötigte Zeit

8 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Kreissäge
  • Bohrer

Verwendete Materialien

  • Elliotis Pine 18 mm
  • Kanthölzer, gehobelt
  • Multiplexreste

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

07.04.2017

Toll, Wo kann ich die Maße bekommen Mit freundlichen Grüßen Martin Höft

09.04.2017

Mich würden die Maße ebenfalls interessieren. Rolf

04.03.2018

hallo stephan! kannst du bitte die außen-/ innenmaße der seitenplatten und höhe/ breite deiner auflagestreifen messen und uns hier mitteilen? das wäre fantastisch und megahiflreich. mfg + herzlichen dank vorab... ben

21.03.2019

Hallo Stephan, sehr interessante mobile Lösung. Kannst du mal eine technische Zeichnung dazu reinreichen? Wäre nett. Danke. FG Robby

29.07.2020

Hallo Stephan, ich würde mich freuen, wenn du mir die folgenden Maße geben könntest: Arbeitshöhe 1 / Arbeitshöhe 2 / Winkel der schräg stehenden Seiten. Vielen lieben Dank Tobias

Kommentar verfassen