Schmetterlingshütte

...zum Überwintern unter Vordächern. Als Holzwerker hab ich natürlich auch ein Herz für die Natur und seine vielfältigen Bewohner. Meine Überwinterungshilfe für Schmetterlinge hat eine Grundfläche von 20x13cm bei einer Höhe von 30 cm. Sie bietet in zwei Kammern den Tierchen die nötige Privatsphäre. Kleine Spalten und Löcher sorgen für die nötige Belüftung. Die Zugangslöcher messen 5x1cm. Per untenliegendem Riegel kann die Hütte im Frühjahr zur Reinigung geöffnet werden. Putzbeschichtete Aluplatten, die früher mal ein Haus verkleideten, dienen als Regenschutz.

Benötigte Zeit

3 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge, Schwingschleifer, Bohrmaschine

Verwendete Materialien

  • Rauhspund und Leistenreste, Aluplattenreste, Leim und Spaxschrauben, Lasur, Aufhängehaken

Grundwissen, Materialien, Techniken
Welche Lacke, Lasuren, Öle und Wachse sind wofür am besten geeignet? Holzwerker sehen sich einem Dschungel von Produkten, Bezeichnungen und Verfahren gegenüber - dieses Buch klärt auf!
36,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen