Schlüsselschränkchen

...aus Hainbuche. Die Einzelteile wurden geleimt und genagelt. Die Tür wurde teilweise mit der Dekupiersäge ausgesägt. Den Türknauf habe ich aus Meranti gedrechselt. Es handelt sich um eine abgewandelte Form des Schlüsselkastens aus "Fein gesägt" von Roshaan Ganief.

Benötigte Zeit

5 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • TKS
  • Hobel
  • Dekupiersäge

Verwendete Materialien

  • Hainbuche
  • Multiplex

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

05.10.2016

Sieht super aus und ist sehr sauber gebaut! Gibt es vielleicht eine Materialliste oder evtl. Maße. Ich würde dieses Schränkchen mit Ihrer Erlaubnis gerne nachbauen.

Kommentar verfassen