Mädchenbett

Für meine Tochter entstand dieses Bett. Die Seitenteile habe ich aus Fichte Leimholzplatten gesägt, mit der Bürstenmaschine strukturiert und die Kanten mit der Oberfräse abgerundet. Die Oberfläche sollte deckend weiß werden, dieses habe ich mit Osmo Dekorwachs erreicht. Die Seitliche und Hintere Umrandung habe ich aus Eiche Blockware mit der Tischkreissäge bzw. die geschwungenen Leisten mit der Bandsäge gesägt, geschliffen und mit Leinölfirnis geölt.

Benötigte Zeit

25 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Stichsäge
  • Bandsäge
  • Tauchsäge
  • Oberfräse
  • Bürstenmaschine

Verwendete Materialien

  • Fichte Leimholz

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen