Kaninchenstall für jeden Garten und jedes Wetter

Der abgebildete Kaninchenstall bietet Platz für zwei mittelgrosse Kaninchen und kann in jedem Garten frei aufgestellt werden. Der Stall ist fahrbar und kann somit immer wieder in frisches Futtergrass verlegt werden. Die Kaninchen können frei wählen, ob sie sich lieber drinnen oder draussen aufhalten möchten. Es besteht aber auch die Möglichkeit, das Stalltürchen zu schliessen. Im Innern ist der Stall mit einer Plastikwanne ausgestattet und mit Stroh bedeckt. Im Betrieb hat sich der Stall als absolut sicher vor Füchsen gezeigt. Die Stallboxe verfügt im innern über eine Drinkflasche, einen Futtertrog, Heukrippe und einen fixen Nagebalken. Als Material habe ich mich für OSB Platten entschieden. Das Dach ist mit einem Kupferblech überzogen. www.homeworkshop.ch

Benötigte Zeit

40 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Übliches Schreinerwerkzeug

Verwendete Materialien

  • OSB Platten, Kunstoffbecken für Kaninchenställe, Kupferblech 0.5mm, Gitterdraht, Dachlatten und 1 paar Kunstoffräder

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen