Designer Tisch oder Pimp up my IKEA

Ein schönes Möbel zu bauen macht Spaß, ein vorhandenes "Massen" Möbel in ein einzigartiges Designer-Stück umzuwandeln auch. Deshalb habe ich einen Tisch von IKEA für dieses Projekt ausgesucht. Die weiße Gestell-Farbe wurde auf schwarz umlackiert und die weiße Tischplatte durch eine edle Platte aus Nußbaum ersetzt.

Benötigte Zeit

10 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Formatkreissäge, Hobelmaschine,
  • Verleimpresse, Oberfräse mit Zirkelvorrichtung

Verwendete Materialien

  • Tischgestell IKEA
  • Nußbaumbohle
  • Spraydose (schwarzer Lack)

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen