Buchstaben-Schmuckkästchen

Die Buchstaben werden mit der Bandsäge grob zugeschnitten, danach mit der el. Laubsäge die kleinen Läden ausgeschnitten (wieder mit der Bandsäge die Vorder- und Hinterwand ausgeschnitten) und zum Schluss geschliffen. Material: Ahorn, Nuss, Eibe usw. Größe: ca. 16cm hoch und 5cm dick. Als Knöpfe verwende ich meistens Eibe oder Wenge. Natürlich können auf diese Weise sämtliche Buchstaben hergestellt werden.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen