Bett aus massivem Buchenholz

Dieses Bett ist komplett aus massiver Buche gefertigt. Weil das mein erstes Holzwerkenprojekt war, habe ich die Bretter noch vom Schreiner zuschneiden lassen. Auch Lamellos kamen deshalb noch nicht zum Einsatz. Die Einzelnen Bretter sind mit Dübeln verleimt. Das Bett ist so konstruiert, dass man es zerlegen kann. Jede Kante des Bettes wurde mit der Oberfräse gefast. Das Bett ist 200 x 160 und geölt. Die Nachttischchen sind ebenfalls aus massiver Buche aber später entstanden. Sie sind mittels Lamellos in Gehrung geleimt und bündig zu der Bettkante. Die Tischchen können beliebig gestellt werden, sie sind immer mit dem Bett bündig.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen