Aufsatzhobelbank im Roubo Stil

Bau einer Aufsatzhobelbank für meine alte Hobelbank. damit kann ich rückenschonender arbeiten.
Diese Aufsatzhobelbank habe ich selber im Stil einer Roubo-Hobelbank gebaut. Die Arbeitsfläche ist aus Buche und 6cm stark. Die Front und die Vorderzange sind aus Ahorn. Der Einsatz in der Mitte, welcher umgedreht auch als Hobelanschlag dient, ist aus Eiche. In der Platte sind Bohrungen für Zubehör, Spannsysteme und den Hobelanschlag von Veritas. Das Ganze wurde noch mit Leinöl behandelt. Die besondere Schwalbenschwanzverbindung, auch „houndstooth dovetail“ genannt, habe ich zum ersten Mal hergestellt. Benutzt habe ich Buche, Ahorn, diverse Beitel und eine Japansäge.

Benötigte Zeit

mehr als 10h Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Handhobel, Beitel, Abrichte, Formatkreissäge

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen