Tortenheber

Sind stabil und benutzbar. Wenn gut eingeölt (Rapsöl) bleibt auch die Oberfläche lange schön. Die Anleitung steht in einer älteren Holzwerken-Ausgabe. Sind aus allerlei schönen Resthölzern gefertigt. Die Griffe müssen stramm ins Blatt gepresst -und mit D3 Leim geklebt werden, ebenso das Schichtholz der Griffe.

Benötigte Zeit

1 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Dekupiersäge

Verwendete Materialien

  • Ahorn ,Apfel,Grenadill,Eiche........

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen