Safari Buchstütze “ Giraffe „

Als weiteres Dekorationselement zur Umgestaltung des Kinderzimmers sollten zum Thema Safari ein Paar Buchstützen entstehen. Dazu wurden aus Resten von Nadelholz 2 Bretter auf der Formatkreissäge geschnitten. Diese wurden dann im 45 Grad Winkel mittig geteilt. Mit der Oberfräse wurden die Kanten gebrochen und anschließend die Bretter verschliffen. Die jeweils zwei zusammenpassenden Bretter wurden dann mit Weißleim verklebt unter Zuhilfenahme von Paketklebeband fixiert. Während der Trockenzeit wurde eine Giraffe auf 5 mm Birkensperrholz geklebt und mit der Dekupiersäge ausgeschnitten. Verschliffen und gewachst wurde die Giraffe mit einem 5 mm Holzdübel auf der Buchstütze befestigt.

Benötigte Zeit

2 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Formatkreissäge, 5 mm Bohrer, Dekupiersäge, Schleifpapier

Verwendete Materialien

  • Nadelholz Brett, 5 mm Birkensperrholz, Buchendübel

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen