Lichtpanel/Wohnzimmerbeleuchtung

Diese Leuchte hängt in unserem Wohnzimmer. Sie besteht aus drei Beleuchtungskonzepten. Die Erste, die direkte Beleuchtung der Sitzgruppe mittels 6 kaltweisser LED Strahler mit je 3x3Wat HighPower LEDs. Das Zweite Konzept, die indirekte Raumbeleuchtung, besteht aus 2x5 Meter RGB-LED Stribes. Das Dritte, das Highlight, ist die Innenbeleuchtung mit 2x5 Meter RGB SMD LED Stribes. Das ganze wird getrennt von eineander geschaltet. Die direkte Raumbeleuchtung wird über Lichtschalter betätigt, die beiden indirekten Beleuchtungskonzepte, über zwei RGB Controller mit je 2 Infrarot-Fernbedienungen getrennt geschaltet, gedimmt, bzw. mit verschiedenen Lichtprogrammen gesteuert.Das ganze erstreckt sich über die volle Breite des Zimmers ca.5,Meter40.

Benötigte Zeit

48 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge von Lidl oder Netto :-)
  • Stichsäge von Einhell

Verwendete Materialien

  • Douglasie für den Rahmen
  • das Gitter besteht aus Bucheleisten beides habe ich mit Rustikal-Lasur lasiert.
  • Folie für den Innenbereich.
  • 20m RGB LED Stribes mit 2 Controllern und 2 Infrarot-Fernbedienungen.
  • 6x 3x3W High Power LED-Strahler
  • 10 Hacken und Ösen zur Befestigung

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen