Klarinette

Ausgedientes Instrument !!! Die Glaskugel oben ist eine ausgebrannte 300Watt Birne. Am Kontakt geöffnet , "Innenleben" herausgefummelt ,und dann 34LED reingepfriemelt. Mit Heisskleber in den Trichter geklebt, Kabel verlängert und die restlichen 6LED in den Tonlöchern versenkt , mit Batteriefach verbunden. Die "Tröte" mit Abstandsklötzen von hinten an das Schwartenbrett ,( Holunder gereinigt und geschliffen),angeschraubt. Aussparung für das Batteriefach mit Schalter auf der Rückseite.

Benötigte Zeit

4 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen