Garderobe

Diese einfache Garderobe habe ich für meinen Neffen gebaut. Sie besteht aus 18 mm und 28 mm Fichte Leimholz. Die Kleiderhaken bestehen aus einfachen 8mm Rundhölzern aus Buche. Die Figur sägte ich aus 18mm Leimholz aus und sie wurde in einen gefrästen Sitz in der Rückseite des 28mm starken Unterteils verleimt. Die Mauer wurde gefräst und anschließend lackiert. Ich bin kein großer Maler, deshalb dauerte das Lackieren der Figur mehrere Stunden. Die schwarzen Linien wurden mit einem Edding gezeichnet und anschließend wurde alles klar lackiert.
DIGITAL CAMERA

Benötigte Zeit

8 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Dekupiersäge
  • Oberfräse
  • TKS
  • Handwerkzeuge

Verwendete Materialien

  • Fichte Leimholz 18 und 28mm
  • Rundholz 8mm
  • Acryllacke

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

25.09.2014

Hallo Volker, schöne Projekte, die ich von Dir sehe. Daumen hoch. Das mit den Malerarbeiten kenne ich selbst (s. Hotzenplotz, Vogelhäuschen und andere). Die meisten unterschätzen diese Arbeiten aber am Ende lohnt sich der Aufwand. Da wird sich Dein Neffe bestimmt gefreut haben. Wünsche Dir Immer eine Handbreit Bohle unter dem Hobel ;-) Lars

25.09.2014

Vielen Dank Lars! Das Kompliment kann ich nur erwidern und verbinde es ebenfalls mit einem "Gut Holz" ;-)

Kommentar verfassen