zweifarbiger Schlüsselanhänger

Den Schlüsselanhänger habe ich aus zweifarbigem Holz gedrechselt. Es wird eine größere Fläche jeweils hell und dunkel abwechselnd verleimt und dann Streifen im 45° Winkel 20x 20mm heruntergeschnitten. Die Länge wird so gewählt, das ca 2-3mm länger als die Messinghülse im Innenleben des Anhänger ist. Anschließen einfach runddrechseln in eine "gefällige" Form und mit einem strapazierfähigen Lack versehen.

Benötigte Zeit

2 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Drechselbank, Säge, verschiedene Körnungen Schleifpapier, Drechseleisen, Sekundenkleber Lack

Verwendete Materialien

  • Ahorn, Nussbaum

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen