Salz- und Pfefferstreuer

Diese Streuer habe ich aus Kirschholz gedrechselt, sie sind im Durchmesser ca. 38 mm groß und ca 70mm hoch. Innen habe ich mit einem 25 mm Forstnerbohrer Raum für das Streugut geschaffen. Anschließend habe ich den Deckel aufgeleimt und nachher auf der Drechselbank etwas angepasst. Dann habe ich den Boden für den Korken gedrechselt. Das untere Loch wurde mit einem 16mm Forstnerbohrer gebohrt.

Benötigte Zeit

2 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Drechselbank

Verwendete Materialien

  • Kirschholzkantel 40mm

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen