Werkzeuge mit Seele – sentimentale Gedanken zu leblosen Gegenständen

Angerostet, zerkratzt und technisch überholt. Dennoch hat doch jeder von uns seine Lieblingswerkzeuge, die man mit ganz besonderen Erinnerungen verbindet. Ein paar meiner Favoriten möchte ich euch heute vorstellen. Wer mag, kann mir auch gerne von seinen besonderen Werkzeugen berichten.

Werkzeuge sind Mittel zum Zweck.
In großen Stückzahlen hergestellt dienen sie uns tagtäglich zur Herstellung unserer Möbel.
So nüchtern ich beim Thema Werkzeug auch sein mag, muss ich mir doch eingestehen, dass ich manchen Gegenständen einen gewissen sentimentalen Wert beimesse.
Ob vom Munde abgespart, von einem netten Menschen geschenkt bekommen oder seit Jahren bewährt: Es gibt viele Gründe, die manche Werkzeuge zu Lieblingswerkzeugen machen.
 data-lazy-src=
 data-lazy-src=
 data-lazy-src=
 data-lazy-src=

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen