Gatorskins (Alligatorhaut) – Spezielles HPL für den Skaterpark

Bei einer meiner letzten Baustellen war ich am Bau eines kleinen Skateparks beteiligt.

Da ich in meiner Freizeit auch gerne Skateboard und BMX fahre war es schon immer ein kleiner Traum von mir, an solch einem Projekt beteiligt zu sein.

Das Fahrvergnügen hängt dabei unter anderem vom richtigen Belag ab.

Dieser muss biegbar, witterungsbeständig und ausreichend griffig sein, damit man nicht wegrutscht.

Für die Unterkonstruktion wird dafür meist Sperrholz verwendet.

Als Deckbelag wird bislang vor allem Siebdruckplatte im Außenbereich verwendet. Damit können alle erdenklichen Biegeradien erreicht werden, allerdings ist die Witterungsbeständigkeit eingeschränkt und bei einem Sturz musste ich schon oft leidvoll erfahren, dass die Oberfläche dem eines Reibeisens ähnelt (Zur Information: Die raue/geriffelte Seite liegt dabei oben, die glatte Seite wäre zu glatt).

HPL ist sehr witterungsbeständig, lässt sich allerdings nicht ansatzweise biegen.

“Gatorskins”-Platten sollen annähernd so witterungsbeständig wie HPL sein, sind ähnlich biegbar wie MDF und griffig, ohne ein Reibeisen zu sein. Auf den ersten Blick dachte ich daher zunächst auch es handelt sich um eine Art MDF. Die Platten sind jedoch wesentlich schwerer und lassen sich auch nicht ganz so leicht zerspanen. Es besteht wie HPL (High pressure laminate) aus gepressten Papierlagen, die mit Harz getränkt sind.
Die tollen Eigenschaften dieser Chemiekeulen sollten daher auch kritisch betrachtet werden.

Auf den ersten Blick ähnelt “Gatorskins” MDF, ist jedoch deutlich schwerer.
Harte Bruchkante ohne erkennbare Fasern – Das Material ist deutlich spröder als MDF und muss beim Verschrauben zwingend vorgebohrt werden, sonst platzt es wie HPL.
Die Bearbeitung ist mit den gängigen Werkzeugen möglich, lediglich der Verschleiß ist, wie bei harzhaltigen Platten üblich, höher. Hier werden Sperrholz und “Gatorskins” mit der Stahlkonstruktion bündig gefräst.

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen