Bohrtischauflage

mit verstellbarem Anschlag und Stoppklotz. Die T-Nuten im Tisch hatte ich hier schon vorgestellt. Im Anschlag ist es eine T-Nutschiene von Dakota. Der lässt sich ohne zu klemmen leicht verstellen, weil die Feststellschrauben in Langlöchern laufen. Vorne/hinten ist der Tisch mit einem Alu-Winkelprofil verstärkt, wg. der Länge von 85 cm. Der Stoppklotz ist aufklappbar, ein kleiner Magnet hält ihn oben.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Werkstatthilfen selber bauen

Sicher spannen, führen, halten
Holzwerker benötigen verschiedene Vorrichtungen, welche das Werkzeug führen, das Werkstück halten o. ä. Werkstatthilfen selber bauen zeigt, was nötig ist.
44,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen