Ziehbank für Kinder

Für einen "Tag des alten Handwerks" entstand diese Ziehbank für Kinder. Das Bankstück wurde aus einem Robienstamm gesägt und anschießend geschliffen. Die Löcher in der Bank wurden gebort. Die Beine sind mit einem 45mm Zapfen in die Bank eingelassen. Zum Einklemmen der Werkstücke können bei der Bank verschieden große Keile untergelegt werden.

Benötigte Zeit

5 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Motorsäge, Bohrmaschine, Flex mit Schrubbscheiben

Verwendete Materialien

  • Robinienholz, Kirsche, Apfel, Buche

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen