Wüstenterrarium

Da wir eine Bartagame (Echse) übernehmen wollten, musste ein Wüstenterrarium her. Nach dem ein Platz gefunden wurde, konnten wir die Maße festlegen. Wir haben uns für 160x70x70cm entschieden. Damit das Terrarium auch gut steht, und ich die Musikanlage an einen neuen Platz stellen kann, wurde gleich ein passendes Untergestell mit Regalen gebaut. Das Terrarium ist aus Multiplexplatten gebaut. Die Rückwand besteht aus Styropor welches mit Fliesenkleber überstrichen würde. Spielsand und Äste zum klettern rein, Scheiben drum herum, etwas Technik und Fertig ist das Terrarium. Die Bauzeit hat ca 14 Tage in Anspruch genommen.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Grundwissen, Materialien, Techniken
Welche Lacke, Lasuren, Öle und Wachse sind wofür am besten geeignet? Oberflächen behandeln führt durch den Dschungel von Produkten, Bezeichnungen und Verfahren.
36,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen