Steckstuhl

Diesen Stuhl habe ich aus Douglasienbrettern gefertigt. Dafür habe ich das Holz nicht abgerichtet und ausgehobelt, sondern die durch das Trocknen gebogene Form erhalten, sodas eine angenehme Sitzfläche entsteht. Die sägerauen Bretter wurden nur mit Band- und Winkelschleifer geschliffen. Die Kontur habe ich an der Bandsäge ausgeschnitten und das Steckloch mit der Stichsäge. Die Schnecke am Kopfende habe ich mit Schnitzeisen ausgearbeitet. Die Oberfläche ist mit Leinöl eingelassen.

Benötigte Zeit

6 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Bandsäge
  • Schleifmaschinen
  • Schnitzeisen
  • Stichsäge

Verwendete Materialien

  • Douglasie

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen