Sideboard aus Eiche mit Zebrano Fronten

Meine Tochter hatte im Juni Geburtstag, was liegt also näher als ihr ein schönes Möbel zu bauen. Ihr Wunsch war ein Sideboard. Der Korpus besteht aus Eiche-furnierter Spanplatte. Das Gestell aus 40mm massiver Eiche und die Fronten/Rückwände sind mit Zebrano furniert. Dazu kam mein neuer Vakuumsack zum Einsatz und meine neue Furniersäge, um die Furnierkanten zu bestossen. Da das ganze von meiner Werkstatt zu ihr nach Hause transportiert werden musste, ist alles zerlegbar konstruiert.

Benötigte Zeit

50 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

16.07.2020

sehr schönes Möbel und sauber gemacht

26.07.2020

Hallo Rainer. Mir gefällt Ihr Möbel sehr gut, es ist sauber gearbeitet und bietet durch die lebendige Holzmaserung einen schönen Blickfang. Für mein Empfinden wirkt jedoch das Untergestell etwas unterproportioniert. Sicher trägt es das Möbel, aber es ist in seiner Ausführung sehr unscheinbar und lässt das Möbel damit "kopflastig" erscheinen. Das ist mein Eindruck. Die Qualität Ihrer Arbeit steht für mich ausser Zweifel. :) respektvolle Grüße, J. Seinige

Kommentar verfassen