Ikosaeder

Die 5 platonischen Figuren sind immer beeindruckend. Wie funktionieren sie und kann ich sie selbst aus Holz herstellen ? ImRahmen von " mini Holzwerken " sollte meine Arbeit nicht zu gross werden. Ich habe daher für das Ikosaeder aus 4 mm. dicken Fichten Latten entschieden. Nach langen Experimentieren ist es gelungen. Die 30 Rippen haben auf beiden Seiten einen Winkel von 58,3 Grad und wurden unter 2 mal 36 Grad geschärft. mit einer Schablone konnten die 20 Ecken geklebt werden .

Benötigte Zeit

20 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

11.08.2020

Großartig und beeindruckend. Wie groß sind die Objekte? Wie wurden denn die einzelnen Teile ausgesägt, oder wurden diese mit einer Schablone gefräst?

12.08.2020

Guten Morgen Frank. Die Ikosaeder haben einen Durchmesser von 180 mm bis 285 mm. Die Rippen wurden zuerst mit der Bandsäge grob ausgesägt und dann in einer Schablone exakt auf die richtige Größe gefräst. Es handelt sich um 30 Rippen. Eine Frässchablone spart viel Zeit beim Finishen.

12.08.2020

Frank, siehe das letzte Foto für die Frässchablone. Sie können das Ikosaeder natürlich in allen Größen herstellen. Die Länge der Rippen bestimmt den Durchmesser der Ikosa. Sein Durchmesser beträgt das 1,902-fache der Länge der Rippe.

Kommentar verfassen