Heizungsverkleidung

Wer kennt das nicht: Der Heizköper in der Diele. Als Ablage ist es etwas zu klein und unpraktisch dazu, da manchmal etwas reinfallen könnte. Ein wunderbares Projekt ist es eine Heizungsverkleidung zu basteln. Durch die unterschiedlichen Griffe ist es immer wieder ein Hinkucker für Gäste. Kinder möchte gerne die Schubladen rausziehen, was natürlich nicht geht.

Benötigte Zeit

12 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Tischkreissäge, Öberfräse, Lamellenfräser.

Verwendete Materialien

  • Buche Leimholz, Griffe (nach Gescmack)

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen