Brettspiel beidseitig

Ich habe für meine beiden Kinder (24, 15 J.)je ein Brettspiel zu Weihnachten angefertigt. Für das "Mensch ärgere dich nicht" habe ich die Spielfiguren gedrechselt und dafür eine Spielvorlage von 1921 verwendet, diese war auf Pappe gedruckt.Auf der Rückseite können "Dame, Mühle und Co" gespielt werden. Für die Spielsteine habe ich noch eine Kiste mit Einsätzen getischlert und sie wie alle Teile mit Hartöl und Möbelwachs behandelt. Das Spielfeld ist 50x50cm groß und hat mir viel Spaß bei der Herstellung gemacht. Verwendet wurden folgende Hölzer: Ahorn natur und gefärbt; Vogelaugenahorn; Mahagoni; Kirsche; Nußbaum, Bubinga. Die Zeit für die Umsetzung habe ich nicht festgehalten. Die Furnierteile wurden gelasert und zusammengesetzt. Anschließend beidseitig auf eine 9mm Multiplexplatte mit Mahagonileisten -Umrandung geleimt. Die Begeisterung war groß und Heiligabend bot sich natürlich die beste Möglichkeit alles ausgiebig zu spielen. Ich wünsche allen Lesern ein schönes Weihnachtsfest!

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen