Blumentisch

Blumentisch aus Resten
eine gebrochene Marmorplatte (rossa verona) wurde vom Steinmetz auf 35X35 cm geschnitten und gefast . Das Tischerl wurde aus 40x40mm Schlitz-Zapfenverbindung hergestellt und mit Holznägel ( Buchen Rundholzstab) gesichert ; darauf wurde ein Winkelrahmen gesetzt . Oberfläche ist mit Leinölfirnis eingeölt

Benötigte Zeit

nicht mitgezählt Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Festool CS 70 , verschiedene Lie Nielsen Hobel, diverses Tischlerwerkzeug

Verwendete Materialien

  • Rüster , Ahorn , rossa verona Marmor

Grundwissen, Materialien, Techniken
Welche Lacke, Lasuren, Öle und Wachse sind wofür am besten geeignet? Holzwerker sehen sich einem Dschungel von Produkten, Bezeichnungen und Verfahren gegenüber - dieses Buch klärt auf!
36,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Stefan Bickel 28.12.2022

toll umgesetzt

Kommentar verfassen