4 BARHOCKER

Rotbuche 95 mm stark , zwei bis vier Stücke Holz zusammen geleimt für Sitzfläche . Zwischen den einzelnen Stücke Nussbaumfurnier eingelegt damit die Sitzfläche nicht nach einem Brett aussieht ! Schwierige Arbeit war die Vertiefung mit der Holzraspel zu machen ! Die Schleifarbeit war total aufwendig . Das zuschneiden der Beine hat mir Kopfzerbrechen gemacht , denn ich musste die Beine auf zwei Seiten schräg schneiden ! Der Zeitaufwand hat sich gelohnt und ich hatte Zeit , bin Pensioniert !

Benötigte Zeit

Hoher Zeitaufwand , Stunden nicht Aufgeschrieben ! Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Winkelschleifer mit Raspelscheibe
  • Bosch Easy Curry Sander 12
  • Schwingschleifer

Verwendete Materialien

  • Holzlasur Natur
  • Eschenenholz / 25 mm Rundstab
  • Nussbaumfurnier
  • Buchenholz

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen