Resteverwertung Teil 2 Kinderspielzeug

Nun hatte ich aber immer noch Reste übrig. Also habe ich mir überlegt, für meine kleine Tochter ein paar Holzbausteine zu basteln. Die Zylinder sind aus Ahorn. Diese habe ich auf meiner Drechselbank gefertigt. Die restlichen Bausteine sind aus Nussbaum und Ahorn. Die Bausteine sind alle fein geschliffen und unbehandelt.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Hobelmaschine, Tischfräse, Drechselmaschine, verschiedene Drechseleisen, Schleifpapier, Kappsäge, Fasenfräser

Verwendete Materialien

  • Ahorn, Nussbaum

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen