Messerblock und Stiftebecher / Restholzverwertung

Aus Buche Leimholzplatten 18mm stellte ich dieses beiden Becher her. Die Ringe wurden mit der Dekupiersäge ausgesägt und verleimt. Die Röhre wurde am Teller- und Spindelschleifer geschliffen und erhielt anschließend einen Boden. Der Messerblock wurde mit Schaschlickspießen gefüllt. Der Stiftbecher erhielt eine plane Schleiffläche, auf der der Namen der Nutzerin geklebt wurde. Der Name wurde aus 5mm Hainbuche ausgesägt und anschließend in der Rundung des Bechers geschliffen. Alles mit Bondex Holzwachs behandelt.

Benötigte Zeit

6 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Dekupiersäge
  • Tellerschleifer
  • Spindelschleifer

Verwendete Materialien

  • Buche Leimholz Reste
  • Hainbuche

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen