Meisennistkasten

Der Ast vom Kirschbaum war vom Pilzbefall innen etwas angefressen , so konnte ich mit Hilfe eines Bohrers ihn leicht aushöhlen.

Benötigte Zeit

1 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Bügelsäge
  • Bohrmaschine
  • Bandsäge
  • Stechbeitel
  • Holzraspel
  • Forstnerbohrer

Verwendete Materialien

  • Lärchenholz
  • Kirschbaumast
  • Sturmhaken

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen