Igel

Wieder ein neues Tierchen. Um dem Igel ein Gesicht zu geben,wird vom fertig ausgesägtem Igel die Rinde mitsamt einem schmalen Anteil Holz abgesägt,der Gesichtsanteil weggeschnitten,und die Rinde wider aufgeleimt, Das Auge ist eine halbe Holzkugel.

Benötigte Zeit

1 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Dekupier/Bandsäge

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen