Kugeldrehvorrichtung

Ich wollte eine Kugel drechseln. Dafür musste eine Vorrrichtung gebaut werden. Die Drehachse wurde mit eine Kugellager realisiert. Ich habe gleich zwei gebaut das ich auf beiden Drechselbänken arbeiten kann. Die erste Kugel ist aus Apfelholz gefertigt und mit Klarlack besprüht.

Benötigte Zeit

2 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • Winkelschleifer, AMG-Schweißgerät, Gewindebohrer

Verwendete Materialien

  • Metall aus der Schrottkiste
  • Kugellager
  • Schneideisen

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen