Untergestell für Frästisch

Für meinen Trend-Frästisch habe ich aus Restholz dieses Untergestell gebaut, so hat man die optimale Arbeitshöhe im Stehen. Als "Fräslift" dient ein Scherenwagenheber mit passender Holzauflage, das ganze funktioniert recht gut und vor allem sehr genau.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen