Alles im Eimer ;-)

Auf der Suche nach System/Raster 32 Infos zufällig auf diese "Werkzeugkiste" gestoßen (Idee s. http://www.davelers.com). Der Eimer mit einer Höhe von knapp 40 cm dient auch als Hocker für die Vesperpause. Der Hockersitz —gleichzeitig Hockergriff— ist abnehmbar, damit größere Sachen leichter eingepackt/entnommen werden können. Außenrum sind die Taschen eines alten Arbeitskittels mit Kabelbindern befestigt. Damit der Stoff nicht ausfranst, ist er auf der Rückseite am Rand entlang satt mit Holzleim eingestrichen. Bügelt man nach dem Trocknen mit einer Zeitungszwischenlage drüber, schmilzt der Kleber und dringt noch besser ins Gewebe ein. *V*o*r*s*i*c*h*t* : Obwohl sehr stabil, NICHT als Trittleiter-Ersatz geeignet!

BenĂśtigte Zeit

4 Stunden

Verwendetes Werkzeug

  • • Stichsäge
  • • Locheisen 10 mm

Verwendete Materialien

  • • Eimer 40 cm hoch, Ø 37 cm
  • • ein alter Kittel
  • -)
  • • ein Rest Multiplex
  • • Kabelbinder
  • • EinschlagĂśsen
  • • ein Exzenterspanner (FahrradzubehĂśr)
  • • ein KippdĂźbel

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin fĂźr den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das kĂśnnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen