Ein Kinderbetttraum

Auch für sein zweites Enkelkind Tarja baute Opa Ehrenfried Gaschler ein eigenes Kinderbett! Das Bett wurde aus Buchenholz gefertigt und mit weißem Acryllack lackiert. Die Stirnseiten des Bettes bestehen aus weißem Eichendekorlaminat. Des Weiteren ist es in zwei Stufen höhenverstellbar, so dass es sowohl für Säugling als auch Kleinkind wohlige Nächte schafft. Auch bieten die zwei Schubfächer, innen ausgelegt mit Eichenparkett, genügend Stauraum für Babys Habseligkeiten. Ein gelungener Kinderbetttraum für unsere kleine Tochter! Danke lieber Papa, Schwiegerpapi und Opa!

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen