Deckenlampe in Esche

Da ich seit langem unzufrieden mit der Auswahl an Lampen war hab ich beschlossen, mal eine zu drechseln. Die Lampe ist aus nasser Esche gedrechselt worden. Sie ist 370 mm im Durchmesser,120 mm hoch und 6-7 mm dünn. Die Schwierigkeit lag in der Wärmeabfuhr, was ich mit Bohrlöchern und angehobener Haube gelöst habe. Insgesamt brauchte ich 10 Stunden für die Lampe.

Benötigte Zeit

0 Stunden

Verwendetes Werkzeug

Verwendete Materialien

Wissen. Planen. Machen. Das ist das Motto der Zeitschrift HolzWerken, dem Magazin für den Holzwerker.
ab 65,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen