Fünf Grundlagen: Sicherer Einsatz für die Bandsäge

Bei vielen Holzwerkern ist die Wahl ganz eindeutig: Sie würden lieber auf die Tischkreissäge verzichten als auf ihre Bandsäge! Sicher abschneiden kann dabei aber nur, wer einige grundlegende Sicherheitshinweise beachtet:

  1. Die Finger haben in der Schnittlinie nichts verloren.
  2. Der Schiebestock muss immer in Griffweite liegen und bei schmalen Werkstücken auch zum Einsatz kommen.
  3. Die Schutzklappen müssen das Sägeblatt so weit wie möglich verdecken.
  4. Das Sägeblatt darf nicht zu locker gespannt werden, sonst kann es von den Rollen rutschen.
  5. Beim Schneiden darf die Sägefuge hinter dem Blatt nicht zusammengepresst werden, weil dabei unnötiger Widerstand erzeugt wird. Und das ist nicht nur ermüdend, sondern kann auch das Blatt beschädigen.

Die besten Tipps und Tricks

In jeder Ausgabe veröffentlich die Zeitschrift HolzWerken Tipps und Tricks zu allen Themen rund um das Arbeiten mit Holz. Die besten Beiträge dieser äußerst beliebten Rubrik hat die Redaktion für diese Buchausgabe aus den ersten 47 Ausgaben ausgewählt.
22,00 
Mehr Erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar verfassen